Gutachten 2009

Zitierhinweis für die Abbildungen:

Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) (Hrsg.) (2009): Gutachten zu Forschung, Innovation und technologischer Leistungsfähigkeit Deutschlands 2009, EFI, Berlin.

 

Abbildungen

Abbildung 01:
Arbeitskräftenachfrage nach Qualifikationsstufen 2003-2020 in Deutschland

Abbildung 02:
Hochqualifizierte Immigranten und Emigranten nach OECD-Ländern

Abbildung 03:
OECD-Zielländer für Hochqualifizierte im Ausland

Abbildung 04:
Anteile verschiedener Typen von KMU an der Gesamtzahl der KMU nach Sektor

Abbildung 05:
Anteil der staatlichen FuE-Finanzierung an den gesamten FuE-Aufwendungen von KMU sowie Großunternehmen

Abbildung 06:
Staatlicher Finanzierungsbeitrag zur FuE in der Wirtschaft ausgewählter Länder

Abbildung 07:
Entwicklung der Zahl der Beschäftigten in verschiedenen Bereichen der gewerblichen Wirtschaft in Deutschland

Abbildung 08:
Anteil einzelner wissensintensiver Dienstleistungssektoren an der gesamten Wertschöpfung

Abbildung 09:
Anteil innovativer Unternehmen an allen Unternehmen nach ausgewählten Sektoren im europäischen Vergleich

Abbildung 10:
Deckungsquoten im deutschen Außenhandel mit wissensintensiven Dienstleistungen

Abbildung 11:
Studienberechtigte in Deutschland 1992 bis 2020

Abbildung 12:
Absolventenzahl und -anteil in ausgewählten Fächergruppen

Abbildung 13:
Anteil der FuE-Ausgaben am Bruttoinlandsprodukt für ausgewählte OECD-Länder

Abbildung 14:
Haushaltsansätze des Staates in Forschung und Entwicklung in ausgewählten Regionen der Welt

Abbildung 15:
FuE-Intensität der Wirtschaft in ausgewählten OECD-Ländern

Abbildung 16:
FuE-Intensität der deutschen Wirtschaft 1981 bis 2006 im Vergleich zur OECD

Abbildung 17:
Internationaler Vergleich der Verteilung der FuE-Aufwendungen auf Wirtschaftsbereiche 2005

Abbildung 18:
Anteile der Bruttoinlandsaufwendungen für FuE (GERD) im internationalen Vergleich

Abbildung 19:
Innovatorenquote in der Industrie und in den wissensintensiven Dienstleistungen Deutschlands

Abbildung 20:
Innovationsintensität in der Industrie und in den wissensintensiven Dienstleistungen Deutschlands

Abbildung 21:
Anteil des Umsatzes mit neuen Produkten in der Industrie un in den wissensintensiven Dienstleistungen Deutschlands

Abbildung 22:
Nutzung von Finanzierungsquellen für die Finanzierung von Innovationsprojekten durch Unternehmen in Deutschland

Abbildung 23:
FuE-Intensität forschender Unternehmen in Deutschland 2005

Abbildung 24:
Gründungsraten in den forschungs- und wissensintensiven Wirtschaftszweigen in Deutschland

Abbildung 25:
Schließungsraten in den forschungs- und wissensintensiven Wirtschaftszweigen in Deutschland

Abbildung 26:
Beschäftigungsentwicklung der Gründungskohorten 1997-2003 in den forschungs- und wissensintensiven Wirtschaftszweigen

Abbildung 27:
Spezialisierung ausgewählter Länder auf Spitzentechnologie bei transnationalen Patentanmeldungen

Abbildung 28:
Internationale Ausrichtung von Fachpublikationen ausgewählter Länder

Abbildung 29:
Spezialisierung Deutschlands bei Publikationen im Science Citation Index 2007

Abbildung 30:
Gesamtzahl der wissenschaftlichen Publikationen von Großunternehmen und KMU in Deutschland

Abbidlung 31:
Zuwachs wissenschaftlicher Publikationen von Großunternehmen und KMU in Deutschland 2000-2007

Abbildung 32:
Anteil der Beschäftigten in verschiedenen gewerblichen Wirtschaftsbereichen in Deutschland

Abbildung 33:
Entwicklung der Bruttowertschöpfung in verschiedenen gewerblichen Wirtschaftsbereichen in Deutschland

Abbildung 34:
Zahl der Beschäftigten mit akademischem Abschluss in der deutschen Wirtschaft

Abbildung 35:
Anteil der Beschäftigtenzahlen forschungs- und wissensintensiver Wirtschaftszweige in der gewerblichen Wirtschaft in Deutschland

Abbildung 36:
Anteil von Akademikern an allen Beschäftigten in der gewerblichen Wirtschaft in ausgewählten Ländern und Regionen

Abbildung 37:
Anteil von FuE-intensiven Industrien und wissensintensiven Dienstleistungen an der Wertschöpfung

Abbildung 38:
Entwicklung des Arbeitseinsatzes in der Spitzentechnologie in ausgewählten Ländern und Regionen

Abbildung 39:
Beitrag FuE-intensiver Waren zum Außenhandelssaldo Deutschlands (BAS-Index)

Abbildung 40:
Deckungsquoten des Außenhandels mit wissensintensiven Dienstleistungen ausgewählter Länder