Gutachten 2018

Zitierhinweis für die Abbildungen und Tabellen:

EFI – Expertenkommission Forschung und Innovation (2018): Gutachten zu Forschung, Innovation und technologischer Leistungsfähigkeit Deutschlands 2018, Berlin: EFI.

Infografiken

Infografik B1: Langfristige Entwicklung von Produktivität und Innovation

Infografik B2: Herausforderungen der europäischen F&I-Politik

Infografik B3: Autonome Systeme

Abbildungen und Tabellen

Abb A 3-2: Entwicklung der Anzahl der Professuren und der Anzahl der Studierenden an FHs/HAWs

Abb B 1-2: Internationaler Vergleich der jährlichen TFP-Wachstumsraten in Prozent

Box B 1-3: Durchschnittliche jährliche Wachstumsbeiträge zur TFP in Deutschland in Prozentpunkten

Abb B 1-4: Entwicklung der Innovatorenquote in Deutschland und Europa in Prozent

Abb B 1-5: Entwicklung der Patentintensität in der OECD

Abb B 2-1: Mitteleinsatz in wichtigen Programmen der europäischen Forschungs- und Innovationspolitik in Milliarden Euro pro Jahr

Tab B 2-4: Vergleich der Zuwendungen zwischen dem 7. Forschungsrahmenprogramm (7. FRP) und Horizont 2020 in Millionen Euro

Tab B 2-5: Unternehmen mit öffentlicher Innovationsförderung nach Branchen und Fördermittelgeber, Durchschnitt 2006-2014 in Prozent und absoluten Zahlen

Tab B 2-6: Projektkooperationspartner geförderter Unternehmen nach Fördermittelgeber (EU, Bund) und Förderperiode in Prozent

Abb B 3-2: Automatisierungsgrade des Fahrens

Abb B 3-3: Umgebungs- und Kerntechnologien autonomer Systeme

Abb B 3-4: Entwicklungsstand autonomer Systeme nach Bestandteilen und Anwendungsfeldern

Abb B 3-5: Dauer bis zur Marktreife autonomer Systeme (Stufe 5) nach Anwendungsfeld

Tab B 3-7: Beiträge zu wichtigen KI-Konferenezen nach Land bzw. Region der Publizierenden

Abb B 3-8: Publikationen und Spitzenpublikationen in Relation zum führenden Land im jeweiligen Anwendungsfeld für ausgewählte Länder 2002-2017

Abb B 3-9: Anteil der transnationalen Patente Deutschlands im internationalen Vergleich für die vier betrachteten Anwendungsfelder autonomer Systeme 2002-2016

Abb C 1-1: Qualifikationsniveau der Erwerbstätigen in ausgewählten EU-Ländern 2016 in Prozent

Tab C 1-2: Anteil der Studienanfängerinnen und -anfänger an der alterstypischen Bevölkerung in ausgewählten OECD-Ländern und China in Prozent

Abb C 1-3: Studienberechtigte in Deutschland 1970 bis 2025, ab 2017 Projektion

Tab C 1-4: Anzahl der Erstabsolventinnen und -absolventen sowie Fächerstrukturquote 

Abb C 1-5: Ausländische Studierende an deutschen Hochschulen

Tab C 1-6: Weiterbildungsbeteiligung von Personen und Betrieben in Prozent

Abb C 2-1: FuE-Intensität in ausgewählten OECD-Ländern und China 2006 bis 2016 in Prozent

Abb C 2-2: Haushaltsansätze des Staates für zivile FuE

Tab C 2-3: Verteilung der Bruttoinlandsausgaben für FuE (GERD) nach durchführendem Sektor 2005 und 2015

Tab C 2-4: FuE-Intensität der Bundesländer 2005 und 2015 in Prozent

Tab C 2-5: Interne FuE-Ausgaben der Unternehmen nach Herkunft der Mittel, Wirtschaftszweigen, Größen- und Technologieklassen 2015

Abb C 2-6: Interne FuE-Ausgaben in Prozent des Umsatzes aus eigenen Erzeugnissen 2014, 2015 und 2016

Abb C 3-1: Innovationsintensität im europäischen Vergleich 2014 in Prozent

Abb C 3-2: Innovationsintensität in der Industrie und den wissensintensiven Dienstleistungen Deutschlands in Prozent

Abb C 3-3: Anteil des Umsatzes mit neuen Produkten in der Industrie und den wissensintensiven Dienstleistungen in Prozent

Abb C 3-4: Anzahl der bei den Technischen Komitees bzw. Subkomitees der International Organization for Standardization (ISO) geführten Sekretariate

Abb C 4-1: FuE-Ausgaben im Wirtschaftssektor 2015, die direkt und indirekt durch den Staat finanziert werden, als Anteil am nationalen Bruttoinlandsprodukt in Prozent

Abb C 4-2: Anteil der Wagniskapitalinvestitionen am nationalen Bruttoinlandsprodukt 2015 und 2016 in Prozent

Abb C 4-3: Entwicklung der Wagniskapitalinvestitionen in Deutschland 2007 bis 2016 in Milliarden Euro

Abb C 5-1: Gründungsraten im internationalen Vergleich 2015 in Prozent

Abb C 5-2: Gründungsraten in der Wissenswirtschaft in Deutschland 2006 bis 2016 in Prozent

Abb C 5-3: Schließungsraten in der Wissenswirtschaft in Deutschland 2006 bis 2016 in Prozent

Abb C 5-4: Gründungsraten nach Bundesländern 2014 bis 2016 in Prozent

Abb C 6-1: Zeitliche Entwicklung der Anzahl der transnationalen Patentanmeldungen in ausgewählten Ländern

Tab C 6-2: Absolute Zahl, Intensität und Wachstumsraten transnationaler Patentanmeldungen im Bereich FuE-intensive Technologie für 2015

Abb C 6-3: Zeitliche Entwicklung des Spezialisierungsindex ausgewählter Länder im Bereich hochwertige Technologie

Abb C 6-4: Zeitliche Entwicklung des Spezialisierungsindex ausgewählter Länder im Bereich Spitzentechnologie

Abb C 7-1: Publikationsanteile ausgewählter Länder und Regionen an allen Publikationen im Web of Science für 2006 und 2016 in Prozent

Abb C 7-2: Internationale Ausrichtung ausgewählter Länder und Regionen bei Publikationen im Web of Science für 2006 und 2014 (Indexwerte)

Abb C 7-3: Zeitschriftenspezifische Beachtung ausgewählter Länder und Regionen bei Publikationen im Web of Science für 2006 und 2014 (Indexwerte)

Tab C 8-1: Komparative Vorteile (Revealed Comparative Advantage, RCA) ausgewählter Länder im Außenhandel mit forschungsintensiven Gütern 2005 bis 2016

Abb C 8-2: Anteil der FuE-intensiven Industrien sowie der wissensintensiven Dienstleistungen an der Wertschöpfung 2000 und 2015 in Prozent

Abb C 8-3: Entwicklung der Bruttowertschöpfung in verschiedenen gewerblichen Wirtschaftsbereichen in Deutschland 2004 bis 2015 in Milliarden Euro

Abb C 8-4: Entwicklung der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in verschiedenen gewerblichen Wirtschaftsbereichen in Deutschland 2009 bis 2016