Presse

Zeit: Ohne Talente aus dem Ausland geht es nicht

Deutschland lockt mehr Forscherinnen und Forscher an als früher. Doch das reicht noch nicht aus.

Der Forschungsstandort Deutschland braucht kluge Köpfe – für seine Hochschulen und Institute, für innovative Unternehmen und als Gründerinnen und Gründer. Doch viele Arbeitgeber schaffen es bekanntermaßen nicht, ihren Personalbedarf in Forschung und Entwicklung zu decken. Diese Engpässe werden sich in den kommenden Jahren weiter verschärfen. Deshalb ist klar: Viele der zusätzlichen Forscherinnen und Forscher, die für die digitale Transformation und den klimaverträglichen Umbau nötig sind, müssen aus dem Ausland kommen.

Den vollständigen Artikel könen Sie hier nachlesen.

Wollen Sie mehr über
uns erfahren oder
brauchen Sie Hilfe?

KONTAKT

Geschäftsstelle der Expertenkommission

Forschung und Innovation (EFI)

SV gemeinnützige Gesellschaft für Wissenschaftsstatistik mbH

 

Pariser Platz 6, 10117 Berlin

T: +49 (0)30 322 982 564 

M: kontakt@e-fi.de

 

NACHRICHT